Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Logo
Navigation

Seiteninhalt

Willkommen beim STADTRADELN

Was ist STADTRADELN?

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Egal wann, egal wo, jeder Kilometer zählt. Spaß haben und Gutes tun.

Wann findet das STADTRADELN in Ehingen (Donau) statt?

Das STADTRADELN in Ehingen (Donau) läuft in Kooperation mit dem Alb-Donau-Kreis und findet im Zeitraum vom 03. – 23. Juli 2022 (zwischen Pfingst- und Sommerferien) statt.

Kann ich denn überhaupt mitmachen?

Die Stadt Ehingen (Donau) ist als Kommune beim Stadtradeln registriert, somit hat jede/jeder die/der in Ehingen wohnt, arbeitet, einem Verein zugehört, oder eine Schule besucht die Möglichkeit sich zu registrieren und in den 21 zusammenhängenden Tagen möglichst viele Radkilometer zu sammeln.

Eine Registrierung ist pro Person nur für ein Team möglich.

Auch eine Teilnahme für mehrere Kommunen (z.B. Kommune von Start- und Zielort) ist nicht möglich.

 

Weitere Informationen zur Registrierung und zum Ablauf nachfolgend.

Wie kann ich mich registrieren?

Die Registrierung zur Teilnahme am STADTRADELN erfolgt unter

www.stadtradeln.de/registrieren

oder

stadtradeln.de/radlerbereich

Nach erfolgreicher Registrierung wird der STADTRADELN-Koordinator Daniel Leuze über Ihre Teilnahme informiert und sieht auch welchem Team Sie angehören, oder ob Sie ein eigenes Team gegründet haben.

Jede/r Teilnehmende hat die Möglichkeit einem bereits vorhandenen Team beizutreten, oder ein eigenes Team zu gründen (ab zwei Personen). Eine Person die ein Team neu gründet, ist automatisch Team Captain. Ohne Team zu radeln geht nicht. Alternativ kann aber dem „Offenen Team“ beigetreten werden, welches es in jeder Kommune gibt.

Vom STADTRADELN Koordinator erhalten Sie in regelmäßigen Abständen weitere Informationen zum Ablauf. Parallel dazu können Sie mögliche Informationen aber auch über Ihren persönlichen Zugang auf der Homepage von STADTRADELN einsehen.

Auf der Homepage von STADTRADELN sehen Sie zudem alle bisher angemeldeten Teams, die im Aktionszeitraum für Ehingen (Donau) in die Pedale treten werden. Alternativ können Sie Aktivitäten rund um die teilnehmenden Teams sowie die bereits geradelten Kilometer auch über die STADTRADELN-App einsehen. Bis einschließlich zum letzten der 21 STADTRADELN-Tage können Teams gegründet oder sich einem Team angeschlossen werden.

STADTRADELN-App

Mit der STADTRADELN-App sind Sie noch smarter unterwegs. Sie tracken ihre Strecken ganz einfach per GPS und die App schreibt die Kilometer Ihrem Team und Ihrer Kommune gut. In der Ergebnisübersicht sehen Sie auf einen Blick, wo Ihr Team und Ihre Kommune stehen und im Team-Chat können Sie und Ihre Teammitglieder sich zu gemeinsamen Touren verabreden oder sich gegenseitig anfeuern.

Übrigens: Indem Sie die App nutzen, verbessern Sie ganz nebenbei die Radinfrastruktur vor Ihrer Haustür!

Holen Sie sich die STADTRADELN-App für

Android und iOS

Wie funktioniert das Kilometersammeln?

Jeder Kilometer, der während der dreiwöchigen Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann online unter stadtradeln.de mit dem eigenen Login eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-App getrackt werden.

Radelnde ohne Internetzugang können dem lokalen STADTRADELN-Koordinator Daniel Leuze wöchentlich die Radkilometer per Kilometer-Erfassungsbogen melden. (Rad)Wettkämpfe und Trainings auf stationären Fahrrädern sind beim STADTRADELN ausgeschlossen.

Zugelassen zum Sammeln von Kilometern sind alle Fahrzeuge, die im Sinne der StVO als Fahrräder gelten.

Wo die Radkilometer zurückgelegt werden ist nicht relevant, denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze.

Es können geradelte Kilometer für mehrere Radelnde im selben Account eintragen werden (z. B. für Familien, Schulklassen etc.).
WICHTIG: Die genaue Anzahl an Personen, für die Kilometer eingetragen werden, muss unter „Einstellungen“ angegeben werden.

Alternativ können aber auch Unterteams gegründet werden (z. B. für jede Unternehmensabteilung oder Schulklasse) und künftig innerhalb des Hauptteams (z. B. Unternehmen oder Schule) gegeneinander antreten. Die geradelten Kilometer zählen für das jeweilige Unterteam und das Hauptteam. Im eingeloggten Bereich lassen sich die Ergebnisse der Unterteams miteinander vergleichen. Im Gesamtwettbewerb treten die Hauptteams geschlossen auf, die Ergebnisse der Unterteams sind auf der Kommunenunterseite nicht sichtbar.

Wie oft die Kilometer erfasst werden (einzeln, täglich oder jeweils zum Ende einer jeden STADTRADELN-Woche), liegt im Ermessen der Radelnden.

Bis einschließlich zum letzten der 21 STADTRADELN-Tage können Teams gegründet oder sich einem Team angeschlossen werden.

Teilnehmende die keine Möglichkeit haben, die geradelten Kilometer über den Computer oder die App zu erfassen, wenden sich bitte an STADTRADELN-Koordinator Daniel Leuze unter Telefon 07391 503 154 oder per E-Mail. Ihnen wird dann ein Dokument zur Verfügung gestellt, welches Sie wöchentlich ausgefüllt an ihn zurückgeben. Er kann die geradelten Kilometer dann manuell ihrem jeweiligen Wunschteam zuordnen und gutschreiben. Bitte schreiben Sie bei Einwurf gut leserlich "STADTRADELN" außen auf den Umschlag oder den Briefbogen, so dass es schnellstmöglich an den STADTRADELN-Koordinator weitergeleitet werden kann.

WICHTIG: Für registrierte Teilnehmende gibt es in Ehingen (Donau) nach dem Aktionszeitraum, anders als normal, für die Teamwertung nur eine verkürzte Nachtragefrist noch nicht gemeldeter Kilometer. Nachtragefrist ist Sonntag, der 24. Juli 2022.

Grundsätzlich sind Nachträge der Kilometer innerhalb des 21-tägigen Aktionszeitraums immer möglich. Nach der kurzen Nachtragefrist in Ehingen (Donau) können für die Teamwertung keine Einträge oder Änderungen mehr berücksichtigt werden, da eine entsprechende Auszeichnung der Teams noch vor den Sommerferien erfolgen soll.

Für die Wertung der geradelten Kilometer für den kommunalen Vergleich bleibt die Nachtragefrist von sieben Tagen nach Ablauf des Aktionszeitraumes bestehen.

 

Was zählt als Fahrt?

Eine Fahrt ist eine zurückgelegte Strecke mit einem Ziel, die an einem Ort startet und an einem anderen endet – unabhängig von eventuellen Zwischenstopps.

Was gibt es zu gewinnen?

Grundsätzlich natürlich weniger Verkehrsbelastung, weniger Abgase und weniger Lärm. Darüber hinaus zeichnet das Klima-Bündnis anhand der Einwohnerzahl in fünf Größenklassen und zwei Kategorien aus:

1. Fahrradaktivste Kommunen mit den meisten Radkilometern
2. Fahrradaktivstes Kommunalparlament
Neben den Bestplatzierten wird in beiden Kategorien und allen Größenklassen jeweils die beste Newcomer-Kommune ausgezeichnet.

Vor Ort wird die Kommune weitere Auszeichnungen vornehmen.

Datenschutz und Haftung

Die Teilnahme am STADTRADELN ist freiwillig und erfolgt auf eigene Gefahr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die ausführliche Datenschutzerklärung zum STADTRADELN finden Sie hier.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Ihrer Teilnahme erhalten Sie bis zum Start in Ehingen (Donau) am 03. Juli 2022 von STADTRADELN-Koordinator Daniel Leuze. Alternativ finden Sie diese auch auf der STADTRADELN Homepage in Ihrem persönlichen Bereich.

Des Weiteren werden regelmäßig Informationen über die Homepage der Nachhaltigen Stadt Ehingen (Donau) unter Aktuelles veröffentlicht.

Weitere Informationen

STADTRADELN-Koordinator

Daniel Leuze
Stadt Ehingen (Donau)
Klimaschutzmanager
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)

Telefon 07391 503-154
E-Mail schreiben

Wer sich nicht online registrieren kann oder möchte, kann sich über dieses Formular bei Daniel Leuze anmelden.

STADTRADELN-APP

Holen Sie sich die STADTRADELN-App für

Android und iOS

Pionierarbeit für Mensch und Umwelt

Stadtverwaltung, OEW, Hochschule Biberach, Ehinger Energie, Erdgas Südwest und EnBW machen Ehingen zur „Nachhaltigen Stadt". Dazu muss die Energieversorgung effizient, umweltfreundlich und dezentral sein. Know-how kommt von der EnBW, Erdgas Südwest und der Ehinger Energie. Die Hochschule Biberach begleitet das Pilotprojekt wissenschaftlich.