Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Logo
Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus der nachhaltigen Stadt Ehingen

Aktion zu den landesweiten Nachhaltigkeitstagen

Als Nachhaltige Stadt beteiligt sich auch Ehingen an den landesweiten Nachhaltigkeitstagen vom 17. bis 20. September. Die Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg sind eine Initiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg unter der Federführung des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Ziel der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg ist es, nachhaltiges Handeln verständlich, sichtbar und erlebbar zu machen.
 
„Nachhaltigkeit wird in Ehingen gelebt. Das möchten wir auch durch die Teilnahme an den Nachhaltigkeitstagen sichtbar machen“, so Oberbürgermeister Alexander Baumann. Die Wochenmarkthändler verteilen am Samstag, 18. September, das „HeldeN!-Tütle“ an ihre Kunden. Diese nachhaltig produzierte Papiertüte kann nach dem Gebrauch als Tragetasche auch als Biomülltüte verwendet werden. Th
 
Bildunterschrift: Die Wochenmarkthändler verteilen am Samstag, 18. September, das „HeldeN!-Tütle“ an ihre Kunden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Schlaues Zuhause in Ehingen


Weitere Videos finden Sie direkt in unserem YouTube-Channel.

Pionierarbeit für Mensch und Umwelt

Stadtverwaltung, OEW, Hochschule Biberach, Ehinger Energie, Erdgas Südwest und EnBW machen Ehingen zur „Nachhaltigen Stadt". Dazu muss die Energieversorgung effizient, umweltfreundlich und dezentral sein. Know-how kommt von der EnBW, Erdgas Südwest und der Ehinger Energie. Die Hochschule Biberach begleitet das Pilotprojekt wissenschaftlich.