Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Logo
Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus der nachhaltigen Stadt Ehingen

Licht aus fürs Klima

Am Samstag, 28. März, um 20.30 Uhr werden für eine Stunde die Lichter an vielen öffentlichen Gebäuden ausgeschaltet.

Ganz im Zeichen der "Nachhaltigen Stadt" setzt Ehingen damit gemeinsam mit Millionen von Menschen und tausenden Städten weltweit ein Zeichen für mehr Klima- und Umweltschutz.
Die Earth Hour findet 2015 zum neunten Mal statt. Im letzten Jahr waren über 7000 Städte und Gemeinden in 162 Ländern beteiligt.
Der Eifelturm im Paris versank für eine Stunde in Dunkelheit, genau wie die Tower Bridge in London oder der Kreml in Moskau.
 
Tipp: Welche Städte 2015 dabei sind erfahren Sie unter www.earthhour.wwf.de.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Schlaues Zuhause in Ehingen


Weitere Videos finden Sie direkt in unserem YouTube-Channel.

Pionierarbeit für Mensch und Umwelt

Stadtverwaltung, OEW, Hochschule Biberach, Ehinger Energie, Erdgas Südwest und EnBW machen Ehingen zur „Nachhaltigen Stadt". Dazu muss die Energieversorgung effizient, umweltfreundlich und dezentral sein. Know-how kommt von der EnBW, Erdgas Südwest und der Ehinger Energie. Die Hochschule Biberach begleitet das Pilotprojekt wissenschaftlich.