Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Logo
Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus der nachhaltigen Stadt Ehingen

Unternehmer gehen voran

Das Thema Energieeffizienz stand im Mittelpunkt der Veranstaltung. Über die Chancen der Energieeffizienz, dass Firmen durch nachhaltigeres Handeln deutlich sparen, ein ökologisches Marktpotenzial ausschöpfen und sich als verantwortungsvoller Arbeitgeber vor Ort profilieren können, wurde intensiv diskutiert. An einem Energieeffizienznetzwerk, in dem die Partner von den Erfahrungen anderer und der Kompetenz des Projektpartners EnBW profitieren können, zeigte ein gutes Dutzend Unternehmensvertreter Interesse. Weitere Treffen sind geplant. Die Werkhalle des Fensterherstellers Kupil als Örtlichkeit des Unternehmertreffenswar übrigens trefflich gewählt: „Durch Fenster schaut man hinaus, öffnet den Blick und entwickelt Visionen“, so Hartmut Reck von der EnBW.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Schlaues Zuhause in Ehingen


Weitere Videos finden Sie direkt in unserem YouTube-Channel.

Pionierarbeit für Mensch und Umwelt

Stadtverwaltung, OEW, Hochschule Biberach, Ehinger Energie, Erdgas Südwest und EnBW machen Ehingen zur „Nachhaltigen Stadt". Dazu muss die Energieversorgung effizient, umweltfreundlich und dezentral sein. Know-how kommt von der EnBW, Erdgas Südwest und der Ehinger Energie. Die Hochschule Biberach begleitet das Pilotprojekt wissenschaftlich.